Latest posts

Search found 3 matches:


Jens
Admin

37, male

  Keller Geist

Posts: 3

Welche Geister gibt es?

from Jens on 12/13/2019 05:46 PM

Welche Arten von Geistern gibt es eigentlich?

Naturgeister, die in Verbindung mit einem bestimmten Ort in der Natur stehen. Dieser Ort kann eine Pflanze, ein Fluss, ein Fels oder auch ein Gewitter sein (siehe auch: Animismus)

Herr der Tiere, die Vorstellung einer Gottheit als Eigentümer der Natur, Gebieter über Leben und Tod der Menschen in Jäger und Sammler-Kulturen. Erscheint in Tier- und Menschengestalt, in Nordeurasien vor allem in Bärengestalt im Bärenkult. Reste solcher Vorstellungen finden sich auch in der Überlieferung der Bibel.

Geister der Verstorbenen im Ahnenkult

Totengeister (→ Kategorie:Totengeist)

Gespenster nennt man spukende Totengeister (→ Kategorie:Gespenst)

Haus- und Herdgeister, die Haus und Hof beseelen und bewachen (→ Kategorie:Hausgeist)

Engel sind in den monotheistischen Weltreligionen positiv besetzte, geflügelte Geistwesen in Menschengestalt (→ Kategorie:Engel)

Dämonen sind in vielen Kulturen unheilbringende Geistwesen (→ Kategorie:Dämon)

Teufel sind in meist monotheistischen Religionen solche Geistwesen, die der Gottheit oder seiner Ordnung übelwollend eingestellt sind

Elementargeister

Die Elementargeister werden als primitivste Form der Geister angesehen. Sie bewegen sich wenig, wenn überhaupt. Ihr Spuk geht oft nur von einem Ort aus mit dem sie verbunden sind, meistens von alten Gräbern oder Friedhöfen. Von diesem Ort aus erschrecken sie die vorbeigehenden Menschen. Diese Art von Geistern ist sehr alt und sind normalerweise schwache Reflexionen aus den mythologischen Geschichten der Menschen vergangener Zeiten. Manchmal kann man nicht sicher sagen, ob es sich wirklich um Elementargeister oder um Dämonen handelt, da es kaum nachvollziehbar ist, ob diese Entitäten überhaupt jemals menschlich waren.

Poltergeist

Im Gegensatz zu den meisten Geistern haben sie die Fähigkeit Dinge zu werfen und Objekte in der physischen Welt zu bewegen. Die destruktiven Aktivitäten eines Poltergeistes treten gewöhnlich nur in Anwesenheit einer bestimmten lebenden Person auf – häufig einer Teenagerin -, die dann verdächtigt wird, die Schäden selbst verursacht zu haben. Die Leute wissen viel mehr über Poltergeister als über die anderen Geisterarten, da sie oft die Stars der berühmten Hollywood-Horrorfilme sind.

Traditionelle oder historische Geister

Die historischen Geister sind erdgebundene Geister der Toten. Sie sind für den Spuk in alten Häusern, Burgen, Schlössern und anderen Orten verantwortlich, die zu Lebzeiten wichtMentale-Abdruckmanifestationen Diese Spukerscheinungen sind Bilder oder “Energien”, die von einem bestimmten Ereignis übrig geblieben sind, meistens eine Tragödie wie einen Mord oder eine Hinrichtung. Wie alte Aufziehspielzeuge tendieren diese Geister dazu, die gleiche Aktion zu wiederholen, indem sie immer wieder durch einen Raum gehen oder eine Tür öffnen. Sie scheinen auch an einem bestimmten Datum oder zu einer bestimmten Zeit in der Nacht zu erscheinen. Da sie eher “Energien” als Geister sind, wird angenommen, dass mentale Abdruckmanifestationen kein Bewusstsein haben.ig für sie waren. Sie interagieren auch sehr oft mit den Lebenden.

Mentale-Abdruckmanifestationen

Diese Spukerscheinungen sind Bilder oder “Energien”, die von einem bestimmten Ereignis übrig geblieben sind, meistens eine Tragödie wie einen Mord oder eine Hinrichtung. Wie alte Aufziehspielzeuge tendieren diese Geister dazu, die gleiche Aktion zu wiederholen, indem sie immer wieder durch einen Raum gehen oder eine Tür öffnen. Sie scheinen auch an einem bestimmten Datum oder zu einer bestimmten Zeit in der Nacht zu erscheinen. Da sie eher “Energien” als Geister sind, wird angenommen, dass mentale Abdruckmanifestationen kein Bewusstsein haben.

Krisengeister oder Todesgeister

Krisengeister sind Geister, gewöhnlich von Freunden oder Angehörigen, die Menschen erscheinen, die im Sterben liegen, schwer verletzt sind oder sich in lebensbedrohlichen Situationen befinden. Auch Soldaten und Menschen, die sich einer größeren Operation unterzogen haben, berichten manchmal von Besuchen dieser Art von Geistern.

Zeitverschiebung

Die Zeitverschiebung ist ein sehr interessantes Phänomen, indem sich eine lebende Person plötzlich umgeben von geisterhaften Formen aus einer vergangenen Zeit wiederfindet. Diese Imaginationen enthalten oft Gegenstände aus früheren Zeiten wie Möbel oder Fahrzeuge. Die menschlichen Wesen, scheinen sich der Anwesenheit ihrer sterblichen Beobachter oft gar nicht bewusst zu sein. Diese Zeitverschiebungen sind ein weiterer Fall, indem der Geist oder die Geister, Projektionen sein können, denen das eigene Bewusstsein fehlt.

Geister von Lebenden

Diese Art von Geistern sind die ätherischen Doppelgänger von noch lebenden Menschen. Diese unheimlichen Reflexionen werden an Orten gesehen, an denen die lebende Person nicht war und auch nie gewesen sein könnte. Tatsächlich kann das lebende Original sein gespenstisches Duplikat völlig ignorieren. Es soll aber auch Menschen geben, die absichtlich diese Erscheinungen verursachen können.

Besessene Gegenstände

Diese Gegenstände sind unbelebte Dinge, die in der Lage sind, sich selbst zu bewegen oder anderweitig zu handeln oder Unglück verursachen. Zum Beispiel ein Bett, dass sich nachts von selbst verrückt; ein Fernseher, der sich ständig einschaltet; oder ein Andenken das genau das Gegenteil eines Glücksbringers zu sein scheint. In Europa sollen vor allem Waffen und Juwelen besessen sein, in der USA hingegen gibt es eine Besessenheit die woanders nicht beobachtet wird und meistens Puppen und anderes Spielzeug betrifft. Diese Phänomene lassen sich auch leicht mit den Streichen eines Poltergeistes durcheinander bringen.

Tiergeister

Nicht nur Menschen können als Geist wiederkehren, sondern auch Tiere. Sehr häufig sollen Geister von toten Tieren ihren Besitzer erscheinen, sehr ähnlich wie die historischen Geister oder geistige Manifestationen. Andere Tiergeister – normalerweise die von wilden Hunden – verhalten sich eher wie Elementargeister, die Passanten an bestimmten Straßenkreuzungen oder anderen einsamen Orten erschrecken


Reply Edited on 12/13/2019 05:47 PM.

Jens
Admin

37, male

  Keller Geist

Posts: 3

Das Schwarze kommt wenn....

from Jens on 12/12/2019 08:25 PM

Mein Sohn damals 6 kam Morgens zu uns ins Bett nach einer weile Sagte er: Das schwarze kommt immer, wenn Mama und Papa schlafen. Nur heute nicht es schaut aus dem Fenster. Wir beide waren erstmal schockiert. Meine Frau hat es als Kinder gespiene abgetan. Ich habe mich dann Intensiver mit ihm unterhalten. Er nannte mir auch Details wie er aus sieht. Als ich ihn fragte ob er denn auch mit ihm sprechen würde, sagte er nur Nein er gibt mir keine Antwort. Einige Zeit Später viel mir auf das Nachts Schritte zu hören sind, Türen auf gingen und sich wieder schlossen. 

Zu der Zeit hatte ich mit Paranormalen Aktivitäten noch nicht so viel am Hut wie heute, heute wüsste ich wie ich mich zu verhalten habe.



 

 

Reply

Jens
Admin

37, male

  Keller Geist

Posts: 3

Regeln

from Jens on 12/11/2019 09:01 PM

Wie überall wo sich Menschen zusammen finden, bedarf es Regeln, so leider auch bei uns. Wir möchten euch bitten, euch an diese kleinen Regeln zu Halten.

1. Der Ton macht die Musik:

Bitte geht mit euch Rispektvoll um, wir dulten keine Beleidigungen, Drohung oder sonst eine Form der Verbalen auseinandersetzung. Eben so kann jeder Fehler machen, sollten euch also Rechtsschreibfehler auffallen dürft ihr diese gern Ignorieren. Seht den Menschen hinter der Tastatur.

2. Klauen ist doof:

Bild links, Texte, etc, sollten von euch Persönlich geschrieben sein. Keine Auszüge aus den Bekannten Suchmaschienen, Kopierte Bilder von anderen Webseiten, haben bei uns leider nichts verloren. Denkt dabei immer an das Urheberrecht. Das geht schon los wenn ein Textverfasst ist (geistiges Eigentum). Ihr habt Texte in andere Communitys schon geschrieben? Super dann lasst sie bitte auch da und verfasst hier bitte etwas neues (damit meinen wir nicht nur den Text etwas änder ;).

3. Reinquatschen ist für dummies 

Ihr seht einen schönen Beitrag, habt aber nichts Produktives dazu bei zu tragen? Dann wäre es gut jetzt nichts zu schreiben. Blöde Kommentare werden gelöscht und wer sehr oft negativ glänzt, gleich mit.

4. Mal blöd gefragt

Ja schon wieder, es gibt keine Blöden Fragen und auf Blöde Antworten wollen wir ja alle Verzichten, haben wir nicht die gleichen Interessen? Also lasst es einfach blöde Antworten zu geben und haltet euch an den 3. Punkt.

5. Rausschmeißen macht keinen Spaß

Ja auch das muss hier erwähnt werden, wir haben keinen Spaß daran Mitglieder aus der Community zu entfernen. Wir hoffen jetzt einfach, dass wir davon verschond bleiben und sich jeder einzelne Tatellos benimmt ;) .

Da zu viele Regeln auch doof sind, lass ich das jetzt einfach mal so stehen und freue mich schon auf euch und eure Beiträge.

LG Jens

Reply

« Back to previous page